Notdienst/Notruf

Bei einem Notfall ist es ganz wichtig, dass Sie trotzdem möglichst ruhig bleiben, damit der Angerufene versteht wer Sie sind, wo Sie sind und um was es geht. Denken Sie an die klassischen „W-Fragen“, d.h.

 

  • Wer ruft an, wer sind Sie ?
  • Wann + Wo ist es passiert, wo sind Sie ?
  • Was ist passiert ?
  • Wer ist verletzt ? Sie oder andere ?
  • Wie viele Personen sind verletzt ?
  • Welche Verletzungen liegen vor ?

Gerade ältere und allein lebende Menschen sollten diese Fragen lernen und mit Familie oder Freunden regelmäßig üben. Die folgenden Notrufnummern sollten Sie in Ihr Telefon einspeichern und zusätzlich immer griffbereit haben.

 

Polizei-Notruf: 110
Feuerwehr: 112
Notarzt:  112
Giftnotrufzentrale: 0228-19240
Telefonseelsorge: 0800-111-0-111 oder 0800-111-0-222

       
Im Notfall nicht zögern, sondern SOFORT anrufen. Zur Beruhigung: viele Menschen sind unsicher, ob es ein Notfall ist. Ein Notarzt wird Ihnen gerne bestätigen, dass er viel lieber zu Ihnen kommt und dann feststellt, dass es doch nicht so schlimm war, als wenn er zu Ihnen kommt und dann feststellt, dass Sie ihn zu spät angerufen haben.
 
Notdienst:

Die folgenden Dienste finden Sie als Aushang im Eingangsbereich jeder Apotheke und im Internet unter: http://www.aknr.de/infoservice/notdienst/index.php. Die Gebühren, bzw. Preisangaben sind ohne Gewähr.

Zentrale Apotheker-Notdienstnummer: 22833

Via Handy/Smartphone:    22833 (max. 69 ct/Min)

Via Festnetz:            0800 00 22833 (kostenlos aus dem deutschen Festnetz)

Via SMS „apo“ an die    22833 (von jedem Handy/Smartphone für 69 ct/SMS)

Mobiles Internet per Handy/Smartphone unter www.22833.mobil


Außerdem erhalten Sie auch hier Auskunft über die nächste Notdienst-Apotheke:

Notdienst-Nummer: 0800-2282280 (deutschlandweit, aus dem Festnetz gebührenfrei)

Notdienst-Hotline: 01805-938888 (0,14 EUR/min aus dem deutschen Festnetz). Hier können Sie die nächstgelegene dienstbereite Apotheke erfragen und direkt mit ihr verbunden werden.

Inlandsauskunft der Telekom: Tel. 11833 (einmalig 0,20 EUR zuzüglich 0,99 EUR je angefangene Minute sowie nach Weitervermittlung weiterhin 0,99 EUR/min.).